25.08.2015: Baum auf Straße

Sturmböen führten zu einem großen Ast, der am Vormittag des 28. August 2015 im alten Dorfe abbrach. Die massive Eiche steht an der Ecke zum Sonnenberg. Mittels mehrerer Motorkettensägen wurde das Hindernis beseitigt. Der Einsatz dauerte etwa 30 Minuten, anschließend wurde die Einsatzstelle an den Bauhof der Gemeinde zur Straßenreinigung übergeben.

Die FF Bendestorf war mit zwei Fahrzeugen im Einsatz.

20246475214_f1df1d417b_z 20682315339_d2f874096d_z

06.09.2011: TH – Baum auf Straße

Nach einsatzreichen Vortagen wurde die FF Bendestorf am Dienstagnachmittag um 15:23Uhr erneut alarmiert. Es galt einen umgestürzten Baum auf dem Itzenbütteler Mühlenweg zu entfernen.

Zehn Feuerwehrleute beseitigen das Hindernis mithilfe zweier Motorkettensägen innerhalb einer guten Stunde. Die Arbeiten zogen sich lange hin, da der Baum auf ganzer Länge vollständig mit Efeu bewachsen war.

Im Einsatz waren:
10 Feuerwehrleute
LF, MTF
Polizei

2011-09-16 Baum auf Strasse 1

2011-09-16 Baum auf Strasse 1

2011-09-16 Baum auf Strasse 2

2011-09-16 Baum auf Strasse 2

30.12.2010: Baum auf Straße

Wie es so oft passiert, nach dem ersten Einsatz nach langer Pause folgt sogleich der zweite… Genau so trug es sich auch am 30.12.2010 zu – nach der Schneeräumung am Tennisheim wurden wir erneut zu einem winterlichen Einsatz alarmiert. Kurz vor 17 Uhr bemerkten Autofahrer am Tannenweg einen umgestürzten Baum, welcher der Schneelast nicht stand gehalten hatte. Eine Tanne ragte von einem Privatgrundstück in knapp zwei Metern Höhe quer über die Fahrbahn.

Mithilfe einer Motorkettensäge wurde der Baum beseitigt und die Fahrbahn wieder geräumt.

2010-12-28 TH Baum auf Straße 1
2010-12-28 TH Baum auf Straße 2